Seit mehr als 50 Jahren

vertrauen namhafte Unternehmen, staatliche Betriebe und Organisationen der hohen Qualität, Innovationskraft und Zuverlässigkeit von DemoSCOPE.

  • Mit der 1974 von DemoSCOPE entwickelten Radar Psychografie wurden inzwischen Hundertausende Interviews realisiert und mehrere hundert Auftraggeber zielführend unterstützt.

  • Seit ebenfalls mehr als 20 Jahren führt DemoSCOPE in einer ARGE für WEMF deren MACH-Studien zur Messung der Reichweiten von Printmedien durch.

  • Seit 2006 ist die WEMF AG für Werbemedienforschung Lizenznehmer der mehrfach geeichten Radar Psychografie und ermöglicht Marketingverantwortlichen mit MACH Radar und MACH Consumer ihre Konsumenten noch besser zu verstehen.

  • 2010 hat das Bundesamt für Statistik (BFS) DemoSCOPE mit der Durchführung der HABE Haushaltsbudget-Erhebung - einer der wichtigsten statistischen Grundlagen der Schweizer Wirtschafts- und Sozialpolitik - beauftragt.

  • Ebenfalls seit 2010, führen wir im Auftrag von IBSF Institut für Begleitforschung eine anspruchsvolle Suchtmonitoring-Langzeitstudie für das Bundesamt für Gesundheit (BAG) durch.

  • Seit 2012 führt DemoSCOPE im Auftrag des SECO Staatsekretariat für Wirtschaft die zweimal jährlich stattfindende Umfrage zur Konsumentenstimmung in der Schweiz durch.

  • 2014 hat das Bundesamt für Statistik (BFS) DemoSCOPE mit der Durchführung der Projektes "Alpen- und grenzquerender Personenverkehr"  beauftragt.

  • 2015 hat das Schweizer Kompetenzzentrum Sozialwissenschaften (FORS) DemoSCOPE nach 2011 erneut mit der Durchführung von selects, der grössten Wahlstudie zu den eidgenössischen Wahlen, beauftragt.
  • ab 2016 betreibt DemoSCOPE im Auftrag vom Bundesamt für Statistik (BFS)  die Hotline der Strukturerhebung der Volkszählung und führt telefonische Rückfragen durch.

  • ebenfalls ab 2016 führt DemoSCOPE im Auftrag vom Bundesamt für Statistik (BFS) deren Omnibus Umfragen 2016-2020 durch.

Nebst diesen öffentlich bekannten Grossprojekten führt DemoSCOPE jährlich mehrere Hundert interessante Projekte durch. Aus Diskretionsgründen verzichten wir auf eine namentliche Nennung. Auf gezielte Nachfrage geben wir gerne weitere Referenzen bekannt.