Medienmitteilungen

Unsere Medienmitteilungen bieten einen Einblick in die neuesten Forschungsergebnisse, Branchentrends und Marktprognosen, die von unserem erfahrenen Team erstellt wurden. Indem Sie unsere Medienmitteilungen im Auge behalten, können Sie sich einen Wettbewerbsvorteil verschaffen und sich auf Veränderungen in Ihrem Markt vorbereiten. Wir teilen auch Informationen über unsere neuesten Produkte, Dienstleistungen und Partnerschaften.

Wir bemühen uns, diese Seite regelmässig zu aktualisieren, um mit Ihnen unsere neuesten Entwicklungen und Erkenntnisse teilen zu können.
 

Immobilienbesitz, Sparen und die Säule 3a
Immobilienbesitz, Sparen und die Säule 3a

Immobilienbesitz, Sparen und die Säule 3a hängen alle zusammen. Darum hat DemoSCOPE rund 1'000 Personen in der Deutsch- und Westschweiz im Rahmen einer repräsentativen Online-Umfrage zu ihrer (gewünschten) Wohnsituation und zum Sparverhalten befragt.

Weiterlesen
So steht die Bevölkerung zum Feuerwerksverbot
So steht die Bevölkerung zum Feuerwerksverbot

Die Feuerwerksinitiative geniesst grossen Rückhalt in der Bevölkerung, wie die watson-Umfrage zeigt. 76 Prozent sind (eher) für die Initiative. Nur gerade 24 Prozent sind (eher) dagegen.

Weiterlesen
KMU-Einblicke in echt – und von KI
KMU-Einblicke in echt – und von KI

Die Luzerner KMU erwarten eine leichte Verschlechterung der Wirtschaftslage im Jahr 2024. Auf künstliche Intelligenz werden höchstens 30 Prozent der über 1000 befragten Firmen setzen.

Weiterlesen
Mediaplanung und Mediaqualität
Mediaplanung und Mediaqualität

Die Mediaplanung konzentriert sich meistens auf die Reichweite und die Kosten der Werbeumfelder. Ob ein Werbeumfeld als attraktiv wahrgenommen wird oder nicht, spielt in der Praxis oft kaum eine Rolle. Wie kam es zum Ad-Resonance-Projekt und wer ist daran beteiligt?

Weiterlesen
Kennen Sie den Singles’ Day?
Kennen Sie den Singles’ Day?

Am 11. November beginnt mit dem Singles’ Day die Rabattschlacht zum Jahresende. Eine repräsentative Umfrage von DemoSCOPE zeigt: Jede dritte Person in der Schweiz kennt den Tag, 2020 war es jede vierte. Trotzdem wollen nur fünf Prozent etwas kaufen.

Weiterlesen
Bis zu 10% Steigerung der Krankenkassenprämien
Bis zu 10% Steigerung der Krankenkassenprämien

In Zusammenarbeit mit watson News führte DemoSCOPE AG eine repräsentative Umfrage in der Deutsch- und Westschweiz durch, um herauszufinden, was die Bevölkerung von den Krankenkassen-Plänen der verschiedenen Parteien hält.

Weiterlesen
Fast jede sechste Person mit Zahlungsrückstand
Fast jede sechste Person mit Zahlungsrückstand

Die Ergebnisse der von DemoSCOPE durchgeführten Erhebung SILC 2020 wurden vom Bundesamt für Statistik BFS veröffentlicht. Neben Zahlungsrückständen sind Fahrzeug-Leasings die häufigsten Schuldenarten in der Schweiz.

Weiterlesen
Stärkere Unterstützung für Landwirtschaft
Stärkere Unterstützung für Landwirtschaft

Die neueste DemoSCOPE-Umfrage zum Markt- und Konsumentenbarometer im Auftrag von Agro-Marketing Suisse (AMS), hält neue Einsichten zum Thema Schweizer Landwirtschaft(-sprodukte) bereit.

Weiterlesen
Präsenz von Grossraubtieren beeinflusst Land- und Alpwirtschaft
Präsenz von Grossraubtieren beeinflusst Land- und Alpwirtschaft

Unsere kürzlich für die Flury & Giuliani GmbH durchgeführte Online-Umfrage im Auftrag des Kantons Graubünden zeigt einerseits, dass die Präsenz von Grossraubtieren Auswirkungen auf die Bündner Land- und Alpwirtschaft hat. Andererseits weisen die Ergebnisse daraufhin, dass die befragten Bäuerinnen und Bauern anpassungsfähig sind und sich den Herausforderungen stellen.

Weiterlesen
Ärzte sind erschöpft
Ärzte sind erschöpft

DemoSCOPE führte im Auftrag des vsao/asmac eine Mitgliederbefragung durch. 52 Prozent der Assistenz- und Oberärztinnen und -ärzte denken ab und zu ans Aufhören. Bei der letzten Befragung 2019 waren es noch 39 Prozent. Immer wieder ans Limit geraten vor allem jene, die wöchentlich über 60 Stunden arbeiten. Von ihnen gaben 77 Prozent zu Protokoll: «Ich kann nicht mehr».

Weiterlesen
2021 war jede zwanzigste Person materiell und sozial benachteiligt
2021 war jede zwanzigste Person materiell und sozial benachteiligt

Das Bundesamt für Statistik BFS hat die Ergebnisse der von DemoSCOPE durchgeführten Erhebung SILC 2021 veröffentlicht. Die neue Quote der materiellen und sozialen Deprivation beschreibt den Anteil Personen, die aus finanziellen Gründen auf wichtige Güter, Dienstleistungen und soziale Aktivitäten verzichten müssen.

Weiterlesen
Kernenergie in der Schweiz
Kernenergie in der Schweiz

Im Februar 2023 hatte DemoSCOPE im Auftrag des Nuklearforums Schweiz insgesamt 1019 Personen in der Deutsch- und Westschweiz zum Thema Kernenergie befragt.

Weiterlesen
Ärztinnen und Ärzte in der Grundversorgung
Ärztinnen und Ärzte in der Grundversorgung

Im Auftrag des Bundesamts für Gesundheit BAG führte DemoSCOPE im Jahr 2022 die Befragung von Schweizer Ärztinnen und Ärzten in der Grundversorgung im Rahmen des International Health Policy Survey (IHP) durch.

Weiterlesen
So setzen Herr und Frau Schweizer Antibiotika ein
So setzen Herr und Frau Schweizer Antibiotika ein

Im Auftrag des Bundesamts für Gesundheit BAG führte DemoSCOPE wiederholt eine telefonische Repräsentativbefragung der Schweizer Bevölkerung durch. Diese zeigt: Knapp ein Fünftel der Schweizer Bevölkerung hat im letzten Jahr Antibiotika eingenommen. Und es gibt Wissenslücken bei der korrekten Anwendung von Antibiotika. Detaillierte Ergebnisse entnehmen Sie dem Ergebnisbericht.

Weiterlesen
Umfrage Sucht im Privatleben und am Arbeitsplatz
Umfrage Sucht im Privatleben und am Arbeitsplatz

Smartphone, Online-Shopping, soziale Medien, Alkohol – die Suchtproblematik hat sich durch die Covid-19-Krise verschärft, gerade auch am Arbeitsplatz. Aber nur jeder fünfte Arbeitgeber unternimmt etwas dagegen. Die persönliche Betroffenheit ist weniger ausgeprägt als zu befürchten war. Dies zeigt eine DemoSCOPE-Umfrage im Auftrag von Angestellte Schweiz.

Weiterlesen
Spartricks beim Einkaufen?
Spartricks beim Einkaufen?

Eine repräsentative Umfrage zeigt: 90% der Schweizerinnen und Schweizer verwenden beim Einkaufen verschiedene Strategien zum Sparen. Preisvergleiche sind dabei besonders beliebt. Auf Konsum verzichten besonders Junge.

Weiterlesen
Präsentation des 7. Luzerner KMU-Barometer
Präsentation des 7. Luzerner KMU-Barometer

Bereits zum siebten Mal durfte DemoSCOPE AG in Zusammenarbeit mit dem KGL (KMU- und Gewerbeverband Kanton Luzern) das Luzerner KMU-Barometer erheben. Wie Michael Buess anlässlich der Präsentation an der Luzern23 ausführte, blicken die Luzerner KMU trotz einem guten Jahr 2022 eher kritisch und mit einer gewissen Unsicherheit auf das anstehende Geschäftsjahr 2023.

Weiterlesen
Bürger:innenrat empfiehlt 126 Veränderungen im Ernährungssystem
Bürger:innenrat empfiehlt 126 Veränderungen im Ernährungssystem

Am Wochenende vom 5./6. November 2022 fand das Abschlusstreffen dieses einzigartigen Projekts statt. DemoSCOPE ist Stolz, Rekrutierungspartner für dieses innovative Projekt zu sein und seinen Teil zum erfolgreichen Gelingen des Projekts beigetragen zu haben.

Weiterlesen
Covid-19 lässt mehr Menschen ein Testament verfassen
Covid-19 lässt mehr Menschen ein Testament verfassen

Die Covid-19-Pandemie hat in der Schweiz in den letzten drei Jahren zu einem Anstieg der Testamente geführt. Dies zeigt eine Studie von DemoSCOPE im Auftrag der Allianz für das Gemeinwohl. Vom 18. Juli bis 2. August 2022 wurden 1035 Personen im Alter über 45 Jahren in der Deutsch- und Westschweiz befragt.

Weiterlesen
Umfrage zu Nahrungsergänzungsmitteln (NEM)
Umfrage zu Nahrungsergänzungsmitteln (NEM)

Im Auftrag des Bundesamts für Lebensmittelsicherheit und Veterinärwesen BVL führte DemoSCOPE eine Umfrage zu Nahrungsergänzungsmitteln (NEM) durch. Neben detaillierten Fragen zum generellen Konsumverhalten, zur Häufigkeit von Mehrfacheinnahmen von NEM sowie zu den häufigsten Beweggründen für deren Verwendung wurden auch Fragen zu soziodemographischen Merkmalen, Lebensstil und Gesundheit gestellt.

Weiterlesen
Yada